Bilder
Das Todeslied des Shaolin (1977) AVV (Grosse Hartbox A LE50] NEU!
Artikel Details

Das Todeslied des Shaolin (1977) AVV (Grosse Hartbox A LE50] NEU! (DVD-RC-2 )

Artikelzustand:neu
Auktionsende:noch 3T 16Std (25. Jan. 2022 14:35:00 MEZ)
Anzahl:1
Anzahl Gebote:0
Ihr Maximalgebot:
(Der angezeigte Betrag ist das Mindestgebot. Sie können das Mindestgebot oder einen höheren Betrag, Ihr Maximalgebot, abgeben!) :
31.99 €
Anmelden
Versand:3.00 € (für Versand nach Deutschland)
Lieferzeit:1-3 Tage  (Ware kommt wie gewohnt (schnellstmöglich) auf den Versandweg)
Rücknahme:Rücknahme ausgeschlossen
Lieferbedingung:Käufer trägt Versandkosten
Verkäufer
Name:Timtaler74
Mitglied seit:
26.07.2015
Angemeldet als:
privater Verkäufer
Bewertungen absolut:
Pos (695) Neu (2) Neg (4)
Standort:
***
Deutschland

Das Todeslied des Shaolin (1977) AVV (Grosse Hartbox A LE50] NEU!

Das Todeslied des Shaolin (1977) AVV

Alternativtitel:
  • Azg€n Yumruk
  • Return of the Chinese Boxer
  • Samurei Terror
  • Sun Kuen Dai Jang Kuet Cheong Sau
Todeslied des Shaolin, Das Poster

Genre(s):Eastern
Kampfsport
   
Originaltitel:  Shen Quan Da Zhan Kuai Qiang Shou
Herstellungsland:  Hongkong
Erscheinungsjahr:  1977
Regie:  Wang Yu

Darsteller:  Wang Yu
Lung Fei
Emily Chang Ying-Chen
Sit Hon
Chin Kang
Yu Sung-Chao
Lei Chun
Wang Yung-Sheng
Hsieh Hsing
Blackie Ko Shou-Liang
Ricky Cheng Tien-Chi
Chin Chi-Min
...
Diese deutsche Fassung ist ungekürzt:


Erscheinungsart:
   DVD (Kauf)   DVD (Kauf)
Label:
AVV 
Freigabe:
ungeprüft
Fassung indiziert€
Nein
Laufzeit:
94:40 Min.
Regionalcode:
RC 0 
DVD-Format:
DVD-9 (8,5 GB)
TV-Norm:
PAL
Verpackung:
Grosse Hartbox unverschweißte Neuware Cover A Lim.50èr
Bildformat:
1,85:1 (Anamorph / 16:9)
Tonformat:
Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Untertitel:
Keine
Extras:
- 4:3 Fassung
- Bonusfilm
Während der ChIng Dynastie trat ein Mann besonders hervor. Es war der Japaner Hirezugo Jllo. Er wollte China erobern. Ohne die Hilfe der mächtigen Mandarine war das nicht möglich. Der mächtigste der Mächtigen 
war Toerto, der große Mandarin. Jilo verstand es unauffällig und geschickt, eine Anzahl Samureis nach China in die Provinz Toertos einzuschleusen. Auf ihrem Eroberungszug durch China werden sie von chinesischen Patrioten gestoppt. 
Es kommt zu erbitterten und gnadenlosen Kämpfen. Viele werden getötet und nur wenige erreichen die Residenz von Toerto. Der Festungskommandant ahnt die Absichten der Samurels und schickt seine Nichte, Lady Feng, zu Yoshiohka, 
um ihn um Hilfe zu bitten. Auf dem Weg zur Grenze werden sie von den Japanern in einen Hinterhalt gelockt und angegriffen. In letzter Sekunde kommt ihnen Shiao Pailung, ein berühmter Kung Fu- und Karate-Kämpfer zur Hilfe und Lady 
Feng und einige ihrer Getreuen können dem Gemetzel entkommen. Ohne Erbarmen dringen die Samurels weiter in das Land vor und vernichten alles, was sich ihnen entgegenstellt.
Das Todeslied des Shaolin (1977) AVV (Grosse Hartbox A LE50] NEU!
Bild 1: Das Todeslied des Shaolin (1977) AVV (Grosse Hartbox A LE50] NEU!
Das Todeslied des Shaolin (1977) AVV (Grosse Hartbox A LE50] NEU!
Bild 2: Das Todeslied des Shaolin (1977) AVV (Grosse Hartbox A LE50] NEU!