Filmundo Film-Auktionen: Filme Blu-ray DVDs Videos kaufen und verkaufen










Home Anmelden Verkaufen Zur Erotikauktion: Sexfilme & Pornos kaufen

auch Erotikauktion     Nur Titel  
Login 
Pwd 
Mein Filmundo Forum Hilfe Suche

Filmdatenbank
Filmbeschreibung & Cover für Filme, Blu-ray, Videos, DVDs
- -
  Filmdatenbank: DVD-Cover, Filme, Blu-ray & Videos
 wechseln zur Porno Katalog: Datenbank & Cover für Sexfilme & Pornos
Suche nach:
Kategorie
Darsteller
Regisseur
Erweiterte Suche

Share & Social:


Suche verfeinern:



Mediumtyp wählen:


Kategorie wählen:

Alle Kategorien

k. a. (1007)
Abenteuer (2660)
Action (8332)
Action / Thriller (699)
Actionkomödie (539)
Animation (1920)
Anime (2580)
Bollywood (324)
Comedy (391)
Dokumentation (7770)
Drama (9001)
Drama / Dokumentation (61)
Eastern (426)
Familie (607)
Fantasy (1429)
Filmoperette (1)
Historienfilm (338)
Horror (7222)
Horrorkomödie (382)
Kinderfilm (2167)
Klassiker (949)
Komödie (9360)
Komödie / Thriller (45)
Kriegsfilm (1029)
Kriminalfilm (1465)
Monumentalfilm (63)
Musik (5779)
Musik (Oper / Operette) (189)
Musik (Pop) (117)
Musik (Rock / Pop) (256)
Musikdokumentation (316)
Musikfilm (632)
Mystery (185)
Porträt / Biographie (96)
Reise / Ratgeber (626)
Revuefilm (2)
Roadmovie (45)
Romanze (597)
Satire (65)
Science Fiction (2113)
Science Fiction / Horror (52)
Serie (114)
Special (2474)
Special (TV-Serie) (3)
Splatter (148)
Sport (897)
Stop-Motion (2)
Thriller (5909)
Thriller / Drama (114)
Tragikomödie (66)
Trickfilm (321)
TV-Movie (263)
TV-Serie (6706)
Unterhaltung (1007)
Western (1575)
Westernkomödie (64)
Zeichentrick (3746)

Hotel Mama


 

Film Details

 
Titel:Hotel Mama
Titel(orig.):Hotel Mama
Genre:

TV-Serie

Regie:

Gert Steinheimer

Darsteller:
Peer Augustinski
,
Nele Mueller-Stöfen
,
Michael Kessler
,
Dietrich Mattausch
,
Diana Körner
Produktionsjahr:

1995

Produktionsland:

Deutschland


Inhalt:
Folge 1: „Hotel Mama“ Ein Gespenst geht um in Deutschland. Und es hat einen Namen: das Nesthocker Phänomen. Dagmar, 50, geschieden, hat es geschafft: Ihre Kinder sind erwachsen, und endlich zieht auch ihre Tochter Linda zu ihrem Freund. Nun will Dagmar in ihrer Wohnung eine Praxis für Krankengymnastik eröffnen. Der sympathische Innenarchitekt Norbert, den sie auf einem Fest kennen und lieben lernt, will ihr bei der Einrichtung helfen. Doch dann kommt alles ganz anders: Dagmars Sohn Felix, der in einer anderen Stadt studiert hat, taucht unerwartet auf und bezieht wieder sein altes Kinderzimmer. Er will einen Job als leitender Angestellter einer ortsansässigen Eisfirma annehmen und braucht dringend eine Bleibe! Aber auch Linda meldet sich zurück, da sie sich mit ihrem Freund gestritten hat. Auch wenn Felix seine Mama lieber exklusiv hätte, so ist er sich mit Linda schnell einig, dass Dagmars emanzipatorische Übungen eher vergeudete Zeit sind. Gemeinsam arbeiten sie dagegen: "Du hast doch alles was Du brauchst" oder "Du bist doch auch nicht mehr die Jüngste" sind "charmante" Kostproben, denen Dagmar nun täglich ausgesetzt ist. Verzweifelt bittet sie ihren Ex-Mann Benno um Hilfe - vergebens, denn Benno hat alle Hände voll zu tun, sein Leben und seinen Haushalt mit seiner jungen, attraktiven, doch in praktischen Dingen völlig unambitionierten Freundin in Gang zu halten. Keines der beiden Kinder denkt daran auszuziehen. Viel lieber lassen sie sich von Dagmar verwöhnen, zumal das Leben im "Hotel Mama" viel preiswerter und angenehmer ist: schrankfertige Wäsche, gutbürgerliche Küche, perfekter Roomservice. So sieht sich Dagmar nicht nur in die alte Mutterrolle gedrängt, nein, sie muss auch ihren Plan aufgeben, in der Wohnung, die ja mittlerweile wieder belegt ist, eine Praxis zu eröffnen. Hierüber kommt es mit Norbert zum Streit. Norbert hat kein Verständnis für Dagmars Parasiten und will erst dann wieder zu ihr zurückkommen, wenn sie sich von ihren mütterlichen Pflichtgefühlen gelöst hat. Das fällt Dagmar verdammt schwer, doch als ihre Nesthocker den Bogen überspannen, wehrt sie sich mit raffinierter List. Audiodeskription! Sendelänge: 88 Minuten Folge 2: „Die Rückkehr der Kinder“ Hatte sich Dagmar Behrens, 50, noch in Teil I von "Hotel Mama" darüber gefreut, endlich ihre Nesthocker aus dem Haus vertrieben zu haben, so stellt sich ihr das Problem des allzu anhänglichen Nachwuchses in Teil II schon wieder. Verlässlich wie ein Boomerang kehren die verwöhnten und egoistischen Yuppies in das heimelige Nest zurück. Dagmar, die eine gut gehende Praxis für Krankengymnastik betreibt, lebt jetzt mit ihrem Norbert zusammen. Tochter Linda hat einen süßen Sohn und will heiraten. Soweit scheint alles im Lot. Doch auf dem Standesamt kommt es zum Eklat: Linda lässt die Trauung platzen, als sie erfährt, dass ihr Zukünftiger nicht wie geplant den Erziehungsurlaub antreten möchte. Sie schickt ihn in die Wüste, zieht mit Baby Lukas wieder bei Mama ein, nimmt einen Job bei einer Werbeagentur an und überträgt die alltägliche Pflege für Baby Lukas wie selbstverständlich der Großmutter. Und schon ist das Hotel Mama zum Hotel Oma geworden! Felix, der zur Hochzeit seiner Schwester aus dem kalten Sibirien angereist kommt, quartiert sich ebenfalls wieder bei Muttern ein. Das Mamasöhnchen zieht nichts zurück in die Fremde, und so ist er froh, als seine Firma ihm ein Angebot macht: Felix soll den Betrieb frauenfreundlich reorganisieren! Ausgerechnet er, dem die Betreuung von Baby Lukas ein Greuel ist, findet mit seinem Motto "Väter sind die besseren Mütter" bei den Kollegen große Zustimmung. So steht Mutter Behrens am Ende vor einem Scherbenhaufen. Linda und Felix tragen wie in alten Zeiten ihre täglichen Machtkämpfe aus, Baby Lukas ist entzückend, braucht aber viel Zeit und Liebe, und Mama Dagmar soll mal wieder alles deichseln. Kein Wunder, dass es in der Beziehung von Dagmar und Norbert kriselt. Trotz der bevorstehenden Hochzeit mit Dagmar packt Norbert seine Koffer und will ausziehen. Hotel Oma - mit ihm nicht! Doch im letzten Moment gelingt es Dagmar, ihren flügellahmen Nesthockern mit trickreicher Raffinesse endlich Auftrieb zu geben. Folge 3: „Mutter auf der Flucht“ Wie hat sich Dagmar auf den Urlaub gefreut, mal ganz ohne Familie, nur mit Mann Norbert! Doch wie könnte es anders sein - im letzten Moment kommt alles anders: nicht nur, dass kurz vor dem ersehnten Urlaub das Dach leckt und Sohn Felix sich mit Frau Ilona zerstreitet, nein, ausgerechnet jetzt verliert Norbert einen wichtigen Kunden. Als er dann auch noch eigenmächtig den lang fälligen Urlaub storniert, ist Dagmar endgültig reif für die Insel. Kurz entschlossen packt sie ihre sieben Sachen und macht sich auf den Weg zum Flughafen. Die Reise ist schnell gebucht: Kreta soll es sein. Und damit ihre Sippe sie nicht stören kann, hält sie ihr Reiseziel geheim. Während Dagmar auf Kreta endlich die Seele baumeln lässt, hängt daheim der Haussegen schief. Die dringend benötigten seelischen und kulinarischen Streicheleinheiten für Sohn und Ehemann bleiben aus. Die beiden sind sich schnell einig: Ohne Mama geht es nicht! Und so machen sie sich auf den Weg nach Kreta, denn irgendwo da soll sie stecken! Doch Mama Dagmar ist von der Ankunft der beiden natürlich wenig begeistert. Vor allem Felix soll sich in die nächste Maschine nach Deutschland setzen, schließlich ist sie mit Norbert verheiratet und nicht mit ihrem Sohn. Norbert wiederum muss mit einiger Verwirrung feststellen, dass seine Frau ganz gut allein zurechtkommt und das stets in Begleitung von Christos, einem jungen Griechen. Und so kommt, was kommen muss: Es kracht. Beleidigt ziehen sich Norbert und Felix auf eine verlassene Insel zurück. Wie Robinson Crusoe möchten sie leben und zurückfinden zu sich selbst. Ganz so wie Felix es in seinen Seminaren für Manager immer predigt. Doch wer ist Robinson und wer Freitag? Und wer kümmert sich ums Abendessen? Probleme über Probleme für die es am Ende nur eine Lösung gibt: Mama Dagmar...

 

Aktuelle Angebote oder ähnliche Artikel, die Sie interessieren könnten

 
Big Mama's Haus
Big Mama's Haus
2.99 EUR    0 Gebote
Mama, ich und wir Zwei (Verleihfassung)
Mama, ich und wir Zwei (Verleihfassung)
5.00 EUR    0 Gebote
Black Mama White Mama - Frauen in Ketten - Pam Grier UNCUT
Black Mama White Mama - Frauen in Ketten - Pam Grier UNCUT
14.99 EUR   Sofortkauf  
Mama
Mama
5.50 EUR   Sofortkauf  
Mama Dracula - Amaray - Supreme Film - Neu + OVP
Mama Dracula - Amaray - Supreme Film - Neu + OVP
10.99 EUR   Sofortkauf  
BIG MAMA`S HAUS
BIG MAMA`S HAUS
0.50 EUR    0 Gebote

... weitere ähnliche Artikel suchen!


 

Medium: DVD

 



Titel:Hotel Mama
RC/System:RC-2
Anbieter:Universal Pictures Germany
Laufzeit:264 Min.
Cover:Keep Case (Amaray)
Veröffentlichungs-datum:25.08.2006
Anzahl Disc:1
EAN:4032989601158
Sprachformate:Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Bildformat:4:3 Vollbild (1.33:1)
Extras:Kapitel- / Szenenanwahl
Animiertes DVD-Menü
DVD-Menü mit Soundeffekten
Superkult-Booklet
Altersfreigabe:
FSK-0: Freigegeben ohne Altersbeschränkung FSK-0: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Auktionen für Gold, Silber, Münzen


 

Funktionen

 
Diesen Artikel kaufen / Angebote suchen
Diesen Artikel verkaufen

In Kürze verfügbar:
Datenbank: Diese Filmbeschreibung bearbeiten
Datenbank: Eine neue Version dieses Films hinzufügen
Datenbank: Einen neuen Film hinzufügen
Filmtrailer
Schnittberichte
 

Film Bewertung

 
Bewertung:
noch keine Bewertung vorhanden  0 (Gesamt Bewertungen: 0)

 

Kommentare & Kritiken

 

Filminfos.de - Filmverzeichnis DVD & Blu-ray

Alle Medien des Films

  Bild Medium Titel Laufzeit Altersfreigabe Label Cover

DVD Hotel Mama 264 Min. FSK-0: Freigegeben ohne Altersbeschränkung Universal Pictures Germany Keep Case (Amaray)




Impressum | Hilfe & Kontakt | AGB | Werbung | Partnerprogramm | Banner | Filmundo als Startseite
Startseite | Anmelden | Mein Filmundo | Kaufen | Verkaufen | Bewerten | Suchen | Top Suchen | Forum
Informationen für neue Nutzer | Hinweise für Verkäufer | FSK Informationen

Copyright © 2016 ConWeSo GmbH. Alle Rechte Vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die Filmundo AGB und Datenschutzerklärung an.
Sie befinden sich in der Filmdatenbank, Kategorie: TV-Serie